• Ruth Gogoll: Wespennest

Frauenheld Klaus Fellbach ist ermordet worden – ein neuer Fall für Kommissarin Renni und Rechtsmedizinerin Dr. Monika Kowalski. In die Quere kommt ihnen jedoch die arrogante Staatsanwältin Charlotte Ahrens, die sich zu Rennis Missfallen sehr schnell an einer gewissen Bernadette Ernst als Mörderin festbeißt. Erst kurz zuvor ist Bernadette aus der JVA ausgebrochen, in der sie wegen des Mordes an ihrer Freundin Emmi einsaß. Und weil der Ermordete scheinbar ein Verhältnis mit Emmi hatte, steht Eifersucht als Tatmotiv für Ahrens fest. Doch Renni beginnt schon bald an Bernadettes Schuld zu zweifeln, denn der Fall ist komplizierter als gedacht – und als es ein zweites Mordopfer gibt, merkt Renni, dass sie mit ihren Ermittlungen in ein Wespennest gestochen hat . . .

Sie können diesen Titel auch als ebook erwerben als

Amazon Kindle

Oder in allen ebook-Stores wie Tolino, iBooks Store, Skoobe, Kobo u.v.m.

Leseprobe:

Eckdaten
Format Taschenbuch
Seiten 240

+ Bewertung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut

Ruth Gogoll: Wespennest

  • Hersteller édition el!es
  • Artikelnr. 978-3-95609-271-8
  • Verfügbarkeit Lagernd
  • 15,90€

  • Netto 14,86€

Empfehlungen

Silke Köhler: Liebende der Nacht

Silke Köhler: Liebende der Nacht

Inspiriert vom lesbischen Kultfilm der 80er Jahre »The Hunger« (»Begierde«) wird erzählt, wie die P..

15,90€ Netto 14,86€

Haidee Sirtakis: Zeit zu lieben

Haidee Sirtakis: Zeit zu lieben

In »Zeit zu lieben« wird die Geschichte von Michi und Thea aus Haidee Sirtakis’ Roman »Vertrauen ist..

15,90€ Netto 14,86€

Ruth Gogoll: L wie Liebe (Staffel 6)

Ruth Gogoll: L wie Liebe (Staffel 6)

Weiter geht es mit neuen Gesichtern im Sappho: Zunächst bringt die hippe Fotografin Bliss einige Fra..

15,90€ Netto 14,86€

Ruth Gogoll: Ein paar Tage Zärtlichkeit

Ruth Gogoll: Ein paar Tage Zärtlichkeit

Gina und Teri sind kein Liebespaar. Sagt Gina zumindest. Nur der Zufall hat sie zusammengeführt, übe..

14,90€ Netto 13,93€