• Ruth Gogoll: L wie Liebe (Staffel 5)

Nachdem in Staffel 4 Anita mit Tonia glücklich geworden ist, wird es Zeit, dass auch die anderen glücklich werden. Doch das ist manchmal gar nicht so einfach, wenn Frauen sich selbst im Wege stehen. Glück lässt sich nicht erzwingen, auch wenn die große Liebe vielleicht schon lange an der Ecke wartet. Frau muss sie immer noch einfangen (und darf nicht vor ihr weglaufen).
Doch obwohl noch das eine oder andere Missverständnis geklärt werden muss, die eine oder andere ein wenig in Richtung Glück geschubst werden und Paare zu sich selbst finden müssen: Hier kommt das Happy End, das bei el!es garantiert ist.

Sie können diesen Titel auch als ebook erwerben als

Amazon Kindle

Oder in allen ebook-Stores wie Tolino, iBooks Store, Skoobe, Kobo u.v.m.

Leseprobe:

Eckdaten
Format Taschenbuch
Seiten 240

+ Bewertung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut

Ruth Gogoll: L wie Liebe (Staffel 5)

  • Hersteller édition el!es
  • Artikelnr. 978-3-95609-088-2
  • Verfügbarkeit Lagernd
  • 15,90€

  • Netto 14,86€

Empfehlungen

Jule Richter: GrenzLust 2

Jule Richter: GrenzLust 2

GrenzLust 2 ist die Fortsetzung der Geschichte von Mona und Ella. Nachdem sie am Ende des ersten Te..

15,90€ Netto 14,86€

Christine Volkmer: Entgleisungen

Christine Volkmer: Entgleisungen

Als Zugbegleiterin sieht Doreen täglich viele Menschen – und so trifft sie bei einer Fahrscheinkontr..

15,90€ Netto 14,86€

Sarah Dreher: Solitaire und Brahms

Sarah Dreher: Solitaire und Brahms

Aus dem Amerikanischen übersetzt von Ruth Scheithauer»Wenn eine Frau, die Frauen liebt, keine Frau i..

19,90€ Netto 18,60€

Jenny Green: Die Nacht, die es niemals gab

Jenny Green: Die Nacht, die es niemals gab

Bevor Lena mit der Journalistin Meike nach Schweden zu einer Geschäftsreise aufbricht, kommt es zwis..

15,90€ Netto 14,86€