• Ruth Gogoll: Henrietta Murbel und die Schaufensterpuppe

»Eine Tote in der Bibliothek!«, ruft die Bibliothekarin des beschaulichen Dorfes Oberwahrdingen am Bodensee aufgeregt. Henrietta Murbel eilt mit wehendem Cape herbei, doch zwischen den Bücherregalen liegt keine Tote, sondern eine Schaufensterpuppe. Sofort ist Henriettas Neugier geweckt. Wer deponiert eine Schaufensterpuppe in einer Bücherei? Henriettas kriminalistisches Gespür wird erst recht gefragt, als eine tatsächliche Tote aus dem Bodensee gezogen wird und die Spur zum Mörder nach Oberwahrdingen führt – sehr zum Missfallen ihres Neffen Tassilo, der als Kriminalkommissar offiziell die Ermittlungen leitet und mit seiner schnüffelnden »Tante Henry« so gar nichts anfangen kann . . .

Sie können diesen Titel auch als ebook erwerben als

Amazon Kindle

Oder in allen ebook-Stores wie Tolino, iBooks Store, Skoobe, Kobo u.v.m.

Dieses Buch ist ein Print-on-Demand, das heißt, es ist nicht bei unserer Auslieferung lagernd. Wir lassen das Buch erst drucken, wenn Sie es bestellen. Es wird daher separat und eventuell mit 4-5 Tagen Verzögerung geliefert.

Leseprobe:

Eckdaten
Format Taschenbuch
Seiten 240

+ Bewertung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut

Ruth Gogoll: Henrietta Murbel und die Schaufensterpuppe

  • Hersteller édition el!es
  • Artikelnr. 978-3-95609-254-1-POD
  • Verfügbarkeit Wird separat geliefert
  • 15,90€

  • Netto 14,86€

Empfehlungen

Jenny Green: Über den Dächern der Stadt

Jenny Green: Über den Dächern der Stadt

Nach jahrelanger Beziehung von ihrer Freundin verlassen, steht Emma vor einem Scherbenhaufen. Ein be..

15,90€ Netto 14,86€

Ruth Gogoll: L wie Liebe (Staffel 6)

Ruth Gogoll: L wie Liebe (Staffel 6)

Weiter geht es mit neuen Gesichtern im Sappho: Zunächst bringt die hippe Fotografin Bliss einige Fra..

15,90€ Netto 14,86€