• Julia Schöning: Klassentreffen

Ein Klassentreffen führt Meike und Franziska, die sich in der Schule einmal geküsst hatten, wieder zusammen. Während Franziska seither offen lesbisch lebt, hat Meike einen Studienkollegen geheiratet. Romantische Gefühle flammen auf, bringen beide jedoch in Schwierigkeiten: Meike kann sich nicht eingestehen, lesbisch zu sein, und Franziska meint, ihre seit zwei Jahren tote Lebensgefährtin zu betrügen. Ein Hin und Her mit ungewissem Ausgang beginnt.

Sie können diesen Titel auch als ebook erwerben als

Amazon Kindle

Oder in allen ebook-Stores wie Tolino, iBooks Store, Skoobe, Kobo u.v.m.

Leseprobe:

Eckdaten
Format Taschenbuch
Seiten 240

+ Bewertung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut

Julia Schöning: Klassentreffen

  • Hersteller édition el!es
  • Artikelnr. 978-3-941598-32-4
  • Verfügbarkeit Lagernd
  • 15,90€

  • Netto 14,86€

Empfehlungen

Ruth Gogoll, Haidee Sirtakis, Toni Lucas u.a.: Die Weihnachtsausladung

Ruth Gogoll, Haidee Sirtakis, Toni Lucas u.a.: Die Weihnachtsausladung

Wenn die neue große Liebe ihre Nächte scheinbar lieber mit der (angeblichen) Ex verbringt, dann land..

15,90€ Netto 14,86€

Ruth Gogoll: Verbotene Leidenschaft (Teil 3)

Ruth Gogoll: Verbotene Leidenschaft (Teil 3)

Was zum Ende vom zweiten Teil noch offen blieb, bekommt im dritten (und definitiv letzten) Teil sein..

7,95€ Netto 7,43€

Ruth Gogoll: Tizianrot

Ruth Gogoll: Tizianrot

Tanita schwärmt unsterblich für ihre neue, junge Mathematiklehrerin Frau Gropius. Nach Tanitas Abitu..

14,90€ Netto 13,93€

Silke Köhler: Liebende der Nacht

Silke Köhler: Liebende der Nacht

Inspiriert vom lesbischen Kultfilm der 80er Jahre »The Hunger« (»Begierde«) wird erzählt, wie die P..

15,90€ Netto 14,86€